In München
Software
Architecture
We do.
18:30 Uhr, 30. Oktober 2018
Architektur-Kata bei SWA-MUC
Registrieren:
Meetup

Architektur Üben - Mehr als ein halbes Dutzend Mal pro Architektenkarriere

Mods: Denise Dudek, Thomas Fenzl, Michael Pisula, Philip Schmitt

"How do we get great designers? Great designers design, of course" -- Fred Brooks
"So how are we supposed to get great architects, if they only get the chance to architect fewer than a half-dozen times in their career?" -- Ted Neward

Ähnlich, wie Coding Katas es ermöglichen, mit einfachen Aufgabenstellungen das Coden zu üben, sind Architektur-Katas dafür da, Software-Architekten die Möglichkeit zu geben, ihre architekturellen Fertigkeiten zu trainieren. Architektur-Katas sind Übungen, die in kleinen Gruppen von 3-5 Personen durchgeführt werden. Jede Gruppe erhält in Form eines RFP (Request for Proposal) ein kleines Projekt, das sie realisieren soll. Mit Hilfe des "Kunden" (vertreten durch ein kleines Team von vier Kata-Moderatoren*innen) werden in Gruppenarbeit Anforderungen ergründet, die nicht ausdrücklich im RFP genannt sind, es wird über mögliche technische Umsetzungen gesprochen und ein Lösungsansatz skizziert, der anschließend im Plenum vorgestellt und (fair) hinterfragt wird.

Die Übungen basieren auf den Public Domain Architekturkatas von Ted Neward.

Die Veranstaltung richtet sich an Software-Architektur-Interessierte jeder Erfahrungsstufe, von Berufseinsteiger*innen bis hin zu Lead-Architekt*innen.

Die Moderatoren*innen sind Senior und Principal Consultants bei TNG und haben einschlägige Erfahrungen mit Architekturfragen, sowohl bei der Gestaltung von Grund auf als auch mit Legacy-Systemen. Im Rahmen der firmeninternen Fortbildung und vonm SWACamp2017 haben sie erfolgreich Architektur-Katas geleitet.

Wir werden uns am 30. Oktober 2018 um 18:30 Uhr in den Räumen von TNG Technology Consulting GmbH in der Arabellastraße treffen:

Arabellastraße 4a
81925 München

Für Getränke und Essen ist gesorgt.

Hello, World!

Das Ziel der Software Architektur München Gruppe ist es, Menschen, die sich mit Software Architektur auseinandersetzen wollen, in und um München regelmäßig zusammenzubringen, und einen persönlichen Erfahrungsaustausch zu etablieren. Dazu dienen neben den Xing-Gruppen-Möglichkeiten insbesondere der persönliche Erfahrungsaustausch, organisiert in informellen Treffen, Diskussion von Erfahrungsberichten und Case Studies bis hin zu Vorträge und Workshops. Diese werden auch über Twitter @swamuc und Meetup bekannt gegeben. Detaillierte Information über vergangene Veranstaltungen findet ihr in unserem Wiki.

Die Software Architektur München Gruppe wird organisiert von